Blog-Beiträge vom Monat November 2009

 1 2 3 »

Der große Blog-Rückblick 2009

Zum Ende des Jahres werden wieder allerhand Rückblicke gestartet, auf das Jahr, auf die Entwicklungen, die Ereignisse, die Menschen 2009. Aber was hindert uns Blogger eigentlich daran, auch mal einen Rückblick bezogen auf die Blogger-Szene zu veranstalten?

Zumindest jetzt hindert uns daran nichts mehr, denn ich habe eine entsprechende Rückblick-Aktion gestartet und würde mich freuen, wenn ihr an dieser Blog-Parade teilnehmen würdet. Es ist angedacht, dass ihr zumindest drei eurer liebsten, von euch auf dem eigenen Blog veröffentlichten Artikel des Jahres 2009 noch einmal verlinkt und kurz vorstellt, z.B. mit einer kurzen Begründung, warum diese Artikel des Jahres euch so am Herzen liegen, euch in Erinnerung geblieben sind oder auf sonstige Weise etwas ganz besonderes darstellen.

Danach könnt ihr, sofern ihr möchtet, auch noch 3 Artikel aus anderen Blogs vorstellen, die ebenfalls in diesem Jahr veröffentlicht wurden und bei euch nachhaltig in Erinnerung geblieben sind.

Auf diese Weise beschäftigt man sich zum einen noch einmal mit der Entwicklung des eigenen Blogs als auch anderer Blogs, kann zudem noch einmal auf besonders schöne eigene Artikel hinweisen und eben auch andere Perlen der Blogger-Szene noch einmal vorstellen… denn kaum ein Leser wird im Laufe des Jahres alles gelesen und / oder mitbekommen haben ;)

Hier noch einmal die Teilnahmeregeln inkl. Frist in der Kurzzusammenfassung:

  • Schreibe auf deinem Blog einen Artikel über deine drei persönlichen Blog-Artikel des Jahres 2009, die du selbst geschrieben hast. Das Auswahlkriterium bleibt völlig dir überlassen!
  • Neben den Links zu den drei Artikeln sollte auch jeweils eine kleine Beschreibung des Artikels vorhanden sein.
  • Wer Spaß daran hat, kann neben der Top 3 der eigenen Blog-Artikel auch noch auf bis zu 3 Artikel in fremden Blogs verlinken, die euch persönlich in diesem Jahr am meisten im Gedächtnis haften geblieben sind.
  • Bei Interesse kannst du gerne auch noch sonstiges über die Entwicklung deines Blogs im Jahr 2009 erzählen und einen Ausblick für deinen Blog für das Jahr 2010 wagen.
  • Verlinke in deinem Jahresrückblick hier auf den Ausgangs-Artikel auf gesichtet.net für einen Ping-/Trackback und / oder schreibe dort einen Kommentar, damit auf gesichtet.net eine zentrale Zusammenfassung aller Jahresrückblicke 2009 entsteht und interessierte Leser so alle Teilnehmer auf einen Blick haben.
  • Die Aktion soll bis zum 31.12.2009 laufen.

Thai-Team Blogparade: Wohin in Thailand

Meine Frau Julia und ich und unsere Freunde Evren und Thomas waren als Bewerber für den Wettbewerb Ultimate Thailand Explorers angetreten. Wir hatten uns als Mindestziel das Halbfinale gesetzt und dann: Wir sind rausgeflogen.

Was aber macht man nun, nachdem man Freunde, Bekannte und jeden Menschen, den man kennt, über Facebook, Twitter und Co. mobilisiert hat?

Aufhören?
Den Winter im kalten Berlin verbringen?
NEIN!

Wir haben uns mit dem Team Evren und Thomas zusammengetan und bilden mit doppelter Schlagkraft das Thai-Team – Die inoffiziellen Ultimate Thailand Explorers!

Über eine speziell dafür eingerichtete Seite könnt Ihr Euch nun informieren und auch mitwirken bei unserem Projekt. Wir möchten Menschen in Thailand treffen, die in Thailand bereits seit langem Leben, den Urlaub verbringen oder nur auf der Durchreise sind.

Aber wo sollen wir hinfahren? Wer hat die besten Tipps, Thailand zu bereisen? Wer ist ein Thailand-Kenner und kann uns helfen, die beste Route zu finden?

Der Countdown läuft und wir haben nur noch 7 Tage bis zum Abflug. Daher wird diese Blog-Parade nur sehr kurze Zeit laufen: Daher Ende der Parade am 29.11.2009.

Wenn Ihr einen Artikel schreibt, dann verlinkt bitte diesen Artikel: http://thailand.mama-huhu.de/?p=1207

Alternativ kannst Du auch die Kommentarfunktion dort nutzen.

Wir freuen uns!

Julia, Evren, Thomas und Erdal.

Die Blogparade zum Jahresende – Erinnerungen und Eindrücke an 2009

Nun ist es soweit. Das Jahr 2009 neigt sich seinem Ende zu und Weihnachten steht auch schon wieder vor der Tür. Darum wird es Zeit eine Blogparade zum Thema “Erinnerungen und Eindrücke an 2009″ zu starten.

Das Jahr 2009 war wirklich ein sehr turbulentes Jahr, und bietet meiner Meinung genug Stoff um ganze Bücher zu füllen. Darum denke ich, dass diese Blogparade eine spannende und interessante Sache wird, denn durch 2009 mussten wir ja schließlich alle durch :) .

Die Blogparade läuft bis zum 31.12.2009 23:59 Uhr. Danach werden die Kommentare geschlossen, und in den nächsten Tagen erfolgt dann die Auswertung. Teilnehmen kann jeder der möchte. Ebenso sind die Fragen auf kein bestimmtes Thema bezogen. Fühlt Euch einfach frei zu antworten wie es Euch gefällt.

Ich freue mich über Eure Beteiligung, und bin auf Eure Beiträge sehr gespannt. Viel Spaß!!!

Blogparade: Xmas-Shopping leicht gemacht

Hallo! Auf Stilzeug haben wir am Montag eine Blogparade mit dem Motto “Xmas-Shopping leicht gemacht” gestartet.

Was war das tollste Geschenk das du je bekommen hast? Was wünscht du dir dieses Jahr zu Weihnachten? Welcher (Online-) Shop bietet die tollsten Produkte an? Welche deiner Präsente sind ganz besonders gut angekommen? Was schenkst du der besten Freundin oder dem Opa?

All diese Fragen und mehr möchten wir in der Blogparade “Xmas-Shopping leicht gemacht” gemeinsam beantworten und uns so gegenseitig inspirieren. Aus dem kollektiven Wissen soll ein Geschenke-Ratgeber entstehen, der euch rechtzeitig zur Adventszeit bei der Suche nach dem richtigen Präsent helfen soll. Aus allen Beiträgen stellen wir den ultimativen Geschenke-Guide als kostenloses E-Book  zusammen und stellen es rechtzeitig zur Adventszeit zum Download bereit.

Und so funktioniert’s:

Veröffentlicht in der Woche vom 23. bis zum 29. November einen Beitrag rund um das Thema Geschenke auf eurem Blog. Von welcher Seite ihr das Thema beleuchtet, ist euch überlassen. Es sollte jedoch ein Tipp für die Leser rausspringen. Bei der Themenfindung können euch die Fragen oben helfen.

Linkt in eurem Beitrag auf diesen Post oder setzt einen Trackback. Falls ihr kein Blog habt, könnt ihr dort natürlich gerne eure Tipps als Kommentar hinterlassen.

Es wäre toll, wenn ihr bei unserer Blogparade mitmachen würdet! Wir freuen uns schon auf zahlreiche Beiträge. :-)

Blogparade – Show me your Host! Die Wiederholung…

Vor gut 2 Jahren hatte mkellenberger auf seinem Blog diese Blogparade veranstaltet. Er wollte so rausfinden was viele von uns Blogger immer wieder interessiert.

Welcher Webhoster ist der beliebteste, der beste, der günstigste oder der idealste für uns Blogger? Sein Ergebnis liegt nun fast 2 Jahre zurück, ich möchte nun gerne feststellen was sich in den letzten 2 Jahren bei euch getan hat. Die damalige Auswertung findest du hier.

Mich würden nun also die folgenden Fragen interessieren:

  1. Bei wem liegt der Webspace, auf welchem euer Blog gehostet ist?
  2. Für welche Art Hosting habt ihr euch entschieden (Webspace, vServer, Root-Server)?
  3. Warum?
  4. Welche Vorteile bietet dein Angebot/Hoster?
  5. Welche Nachteile bietet dein Angebot/Hoster?

Freiwillige Frage, welche aber für die Auswertung wohl sehr Interessant wäre:

  1. Wieviel bezahlst du monatlich für dein Hosting?

Ich wähle bewusst die gleichen Fragen um die spätere Auswertung direkt vergleichen zu können, um so eben auch ein besseres Fazit ziehen zu können.

Die Blogparade ist am 31.12.2009 um 00:00 beendet, die Auswertung dazu erfolgt an dann in den kommenden Tagen.

Ich würde mich nun über eine Teilnahme von euch freuen, vergesst nicht den Trackback auf den Artikel zusetzen.

Hier geht’s zur Blogparade…

Gewinnspiele in Blogs: Gut oder doch Böse?

Moin!

Ich habe in meinem Blog eine kleine Blogparade mit Gewinnspiel oder auch andersherum gestartet. Thema der Aktion sind Bloggewinnspiele. Mich interessiert was ihr von Bloggewinnspielen im Allgemeinen und Besonderen haltet.

Im Besonderen sind die Gewinnspiele gemeint, welche mit geschätzten 100.000 Auflagen kommen um an der Verlosung teil zu nehmen. Solltet ihr dazu also eine Meinung haben, dann würde es mich freue diese zu hören – Sei es nun in einem Kommentar oder einem Blogbeitrag.

Da ich nicht so der Fan von sturen Vorgaben bin, wollte ich eigentlich auch keinen Fragenkatalog vorgeben, aber besser ists vielleicht doch…für alle die, die einen Leitfaden suchen ;)

1. Was haltet ihr von Gewinnspielen in Blogs?
2. Nehmt ihr an Gewinnspielen teil?
3. Wie empfindet ihr stark steigenden Auflagen bei Bloggewinnspielen?
4. Habt ihr auf Grund von Voraussetzungen schonmal nicht an einem teilgenommen?

Eure Meinungen interessieren mich natürlich immer, aber um evtl. einen der Gewinne ab zu räumen müsst ihr bis zum 13.12.2009 mitgemacht haben!

Sauerei! Die Blogparade zur Schweinegrippe

Die Blogparade zur Schweinegrippe:

Das Team vom TipBlog möchte die Schweinegrippe heute von einer nicht ganz so ernsten Seite betrachten und hat sich deshalb „Sauerei! Die Blogparade zur Schweinegrippe“ einfallen lassen. Wir möchten euch dazu bewegen euch selbst noch einmal schriftlich mit der Schweinegrippe auseinander zu setzen. Da es bei einer guten Blogparade auch immer etwas zu gewinnen geben sollte, habe ich mich an mein Lieblings-Arbeitsgerät, mein Telefon begeben und Hersteller und Shopbetreiber mit passenden und witzigen Produkten angerufen, mit dem Ziel Sie als Sponsoren zu gewinnen. Dies hat funktioniert, vielen Dank an dieser Stelle für das mitmachen.

Zu gewinnen gibt es;

1x Haekelschwein ( zur Patientenbetreuung und als Trostspender )
1x Bettwäsche Bauernhof 100% Baumwolle ( um ohne Worte zu erklären warum man im Bett liegt )
3x Design Mundschutz (
Mundschutz  Gothic, Weihnachten und Schweinegrippe )
1x Piggy Schweinegrippe Reiseapotheke
1x Spiegel-Tattoo “Schweinchen” wasch die Hände
1x Aufkleber Rennstall Schweinegrippe (
schneller beim Arzt ) 17×3,7cm
1x 30 € Fleurop Schweinegrippe Gutschein “Gute Besserung“

Die Teilnahme ist ganz einfach. Ihr schreibt einen Artikel zum Thema Schweinegrippe.

Hier geht es zur Blogparade: http://www.tipblog.de/sauerei-die-blogparade-zur-schweinegrippe/

Die Blogparade läuft bis zum 12.12.2009

Das Album des Jahrzehnts

Ach du meine Güte! Fast zehn Jahre ist es nun her, dass wir diese “Millenium-Sache” zum Eintritt in das Jahr 2000 “feierten”.
Was uns alles prophezeit wurde…und bis jetzt nicht eingetroffen ist.

Zehn Jahre ist eine verdammt lange Zeit. Und neben den unangenehmen Dingen die jedem von uns wohl untergekommen sind, gab es ja auch tausend tolle Momente.

Und ganz nebenbei auch zehn Jahre Musik; Monat für Monat neue Alben von tausenden und abertausenden von Bands, Sängern und Sängerinnen. Und da kommt mir doch in den Sinn nun einmal dazu aufzurufen, welches denn euer Album des Jahrzehnts ist. Oder wahrscheinlicher welche Alben… Wäre doch schön, wenn wir eine kleine Sammlung der besten Scheiben hinbekommen würden.

Also: Welches sind denn eure (sagen wir) drei besten Alben des Jahrzehnts? Schreibt ein wenig zu den Alben und weshalb sie zu euren Favoriten gehören. Wer mehr oder weniger hat, der sei natürlich auch recht herzlich eingeladen. Kramt ein wenig in euren Erinnerungen und Plattenregalen…

Mitmachen bitte mit Verlinkung hierher und/oder Kommentar bis zum 20.12.2009; so habe ich noch Zeit vor dem Jahreswechsel eine tolle Zusammenfassung zu machen!

Wahl zum beliebtesten WordPress Plugin 2009

Ich denke jeder von uns kennt das Thema, man ist immer auf der Suche nach dem optimalen Plugin, dem perfekten kleinen Helferlein fürs Blog.

Deswegen dachte ich da an folgendes. Wir sammeln unsere Lieblingsplugins aus den Kategorien, ich sammel die alle und am Ende stimmen wir dann gemeinsam ab und dürften damit die beliebtesten WordPress Plugins für 2009 erhalten.

Die Blog Parade gibts hier: Wahl zum beliebtesten WordPress Plugin 2009

Enddatum ist der 15.12.2009

Für Hundehalter: Eure Lieblingsspiele mit Hund im Winter

Der Winter steht vor der Tür – und mit ihm schlechtes Wetter und kurze Tage. Einen echten Hundefreund kann das natürlich nicht von Spaziergängen und anderen Unternehmungen mit Hund draußen abschrecken. Trotzdem fällt vielleicht die ein oder andere Gassirunde etwas kürzer aus als im Frühling und Sommer.

In der zweiten Blogparade auf Isarhunde.de fragen wir, was euch und eurem Hund drinnen am meisten Spaß macht und wie ihr euch die langen Winterabende gemeinsam verkürzt.

Schreibt einfach einen kleinen Beitrag auf eurer Website bzw. in eurem Blog, wie ihr euren Hund im Winter zuhause beschäftigt. Besonders schön wären dabei ein paar Bilder  von eurem Hund „in Aktion”. Wer keine eigene Website hat, darf seine Lieblingsbeschäftigung auch gerne in den Kommentaren vorstellen!

Gewinne und Teilnahmeregeln

Dieses Mal verlosen wir unter allen Teilnehmern zwei Exemplare des Buchs „Trick Dogs – Coole Kunststücke für pfiffige Hunde” von Gabriele Metz und Simone Doepp. Darin findet ihr jede Menge Kunststücke, die ihr daheim einstudieren könnt und die garantiert für gute Laune sorgen, wenn euch der Winterblues packt.

Die Aktion läuft vom 15. November bis 15. Dezember 2009. Danach werden alle Teilnehmer mit ihren Beiträgen auf Isarhunde.de vorgestellt (bitte denkt daran, unter diesen Artikel ein Trackback zu setzen bzw. einen Kommentar mit der URL eures Beitrags zu hinterlassen). Die Gewinner werden nach Ablauf der Frist unter allen Teilnehmern per Zufallsgenerator ermittelt und anschließend benachrichtigt, sodass sie sich auf ein zusätzliches „Weihnachtspäckchen” freuen dürfen.

 1 2 3 »