Blog-Beiträge vom Monat Mai 2010

Verschenke Wurzelimperium Garten

Das Bewirtschaften von virtuellen Gärten ist eines der kuriosesten Hobbys unserer Zeit. Mit meiner Aktion suche ich andere, die wie ich Zeit darin investieren – warum machen wir grade das? Was konkret reizt Dich daran? Lasst uns austauschen – gibt es vielleicht gemeinsame Charaktereigenschaften/ Sehnsüchte, die alle verbinden die wurzeln? ?

Ach und außerdem:  ich verschenke einen Garten (lv 17, Lilienlobbyist) , an die-, denjenigen, der die besten Argumente hat. Die Aktion endet am 29.05.!

Mehr?  what-matters-most

Alter Computer-Kram

Bei mir gibt’s jetzt eine Blogparade, die sich vor allem auf diese Fragen konzentriert:

  • Was ist die älteste Computer-Literatur, die ihr noch habt?
  • Welche alten Originaldisketten oder sonstige Software liegen noch rum?
  • Welches alte Stück Hardware ist tatsächlich noch im Einsatz?

Zu allen drei Themenbereichen könnt ihr sowohl die ältesten, nicht mehr verwendeten und nur noch aus Nostalgie aufgehobenen Stücke nennen als auch die ältesten, die ihr noch benutzt, und ihr müsst auch nicht zu jedem Teilthema ein Stück herauskramen. Ich habe auch nichts dagegen, wenn ihr mehr Wert auf die Kuriosität als aufs Alter legt.

Gültig sind sowohl Heim- als auch Personal Computer (und das beschränkt sich auch nicht auf Intel-Windows-PCs), aber keine Spielekonsolen, Handys u.ä. Fotos von euren “Schätzen” wären natürlich auch nett.

Die Blogparade geht bis zum 20. Juni 2010, und es gelten die üblichen Regeln: Schreibt einen Beitrag mit eurem Computer-Kram in eurem Blog und verlinkt zu meinem Beitrag; wenn der automatische Trackback nicht kommt, schreibt dort einen Kommentar mit dem Link, damit ich weiß, wer alles teilnimmt.

So, dann freue ich mich auf hoffentlich zahlreiche Beteiligung…

Bloggen verbindet ~ Ein Moleskine-Notizbuch geht um die Welt

Hier geht’s zur Aktion!

Meine lieben Leser! :-)
Ich habe mir eine ganz besondere Aktion für Euch überlegt. Ihr kennt doch sicher die Moleskine-Notizbücher? Ein solches wird mir nämlich in den nächsten Tagen vom R.S.V.P. (Répondez s’il vous plaît) Onlineshop, Berlin zur Verfügung gestellt werden.

Das Moleskine (frz. [mɔlˈskin], it. [moleˈskiːne]) ist ein Notizbuch, dessen heutige Form auf ein in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts in der Pariser Künstler- und Literatenszene beliebtes Notizbuch zurückgehen soll, das von einem kleinen Schreibwarenhändler in Tours vertrieben und wegen seiner Schlichtheit geschätzt wurde. Der Einband bestand früher aus einem schwarzen Umschlag aus Moleskin, einem schweren, robusten Baumwollstoff, dessen französische Aussprache dem Notizbuch seinen Namen gab. Weiteres Kennzeichen ist ein Gummiband, mit dem das Buch geschlossen gehalten werden kann, sowie eine Tasche am Ende.

Quelle: Wikipedia.de

Nun möchte ein solch tolles Büchlein ja auch gefüllt werden und aus diesem Grund kam mir folgende Aktion in den Sinn:

Ich möchte das Moleskine gerne zu Euch auf Reisen schicken. ;-) Eure Aufgabe wäre es, eine Seite mit Eurem Inhalt zu füllen. :hihi: Danach würdet Ihr ein Foto von dem Eintrag direkt per eMail an mich senden und ich würde dies in hier meinem Blog veröffentlichen.

Damit es kein Durcheinander gäbe, würde ich – Eure Anmeldung dazu vorausgesetzt – eine entsprechende Liste machen, wer das Buch wann bekommt und die Teilnehmer bei jedem “Wechsel” entsprechend benachrichtigen.

Am Ende sollte das Moleskine wieder bei mir landen. :-) Versteht Ihr, was ich meine? :LOL: Okay, dann kommen hier die Teilnahmebedingungen:

  1. Anmeldung:
    Meldet Euch bei mir via eMail zur Aktion an. Vergesst bitte Eure Anschrift dabei nicht, denn ich werde zunächst eine Liste anlegen, um das Ganze organisieren zu können.
  2. Versandkosten:
    Bitte beachtet: Der Versand ist von Euch selbst zu tragen. Innerhalb Deutschlands könnt Ihr das Moleskine als Büchersendung zu 1,40€ verschicken.

    Da es selbstverständlich auch toll wäre, Einträge aus dem Ausland darin verzeichnen zu können, gebt bitte unbedingt in Eurer Anmeldung an, ob Ihr auch bereit wärt, ein paar Cent mehr für den Versand zu übernehmen. So kann ich dies bei der Anlage der Teilnehmerliste entsprechend berücksichtigen.

  3. Was stellt Ihr mit dem Notizbüchlein an?
    Sobald das Buch bei Euch ankommt, füllt bitte die nächste leere Seite mit Eurem persönlichen Eintrag. Schön wäre es, wenn man darin Eure eMail-Adresse, die URL und ein paar Eckdaten zu Eurem Blog finden würde. Vielleicht klebt Ihr auch ein Foto Eurer Fellnase mit hinein? :hihi: Eurer Kreativität sind diesbezüglich keine Grenzen gesetzt.
  4. Das Weiterschicken:
    Nach Eurem Eintrag schickt Ihr mir dann eine eMail, an die Ihr Euer Foto von der Buchseite anhängt und gebt mir Bescheid, wann Ihr das Moleskine weitersenden werdet. Ihr erhaltet dann umgehend von mir die Rückmeldung, an welche Anschrift Ihr adressieren müsst.
  5. Gewinnspiel:
    Als kleiner Anreiz zu dieser Aktion werde ich mir nach Ende eine kleine Überraschung überlegen, die unter allen Teilnehmern verlost wird! :-)

So, nun hoffe ich, dass meine kleine Aktion gut ankommt und sich im Laufe der Zeit einige Teilnehmer bei mir melden werden. Das Büchlein wird dann sicherlich ein paar Monate unterwegs sein und ich vertraue jetzt einfach mal auf meine gute Menschenkenntnis und darauf, dass sich nur ehrliche Blogger an meiner Aktion beteiligen werden. :engel: Ebenso setze ich voraus, dass Ihr das Moleskine “sorgsam” behandelt.

Sobald das Notizbuch hier eintrudelt, werde ich den ersten Eintrag vornehmen und ein Foto davon online stellen. Dann habt Ihr einen “kleinen Anhaltspunkt”, wie ich mir diesen in etwa vorstelle.

Achja, nur so am Rande:
Es würde mich freuen, wenn Ihr folgenden Tweet zwitschern würdet, damit die Aktion auch ganz schnell bekannt wird:

@Teppichtorpedos schickt ein Moleskine-Notizbuch in die Welt: “Bloggen verbindet” lautet das Motto! http://bit.ly/9HYq2l

Ich danke Euch!

Was habt Ihr in der Lesezeichenleiste?

Fast jeder Browser besitzt eine Lesezeichenleiste für schnellen Zugriff auf die Lieblingsseiten. Aber was haben die Leute so alles in der Lesezeichenleiste? Da hab ich mir gedacht: Das könnte ganz interessant werden und evtl. entdeckt man so neue Seiten :)

Also: schnell mal die Lesezeichenleiste seinen Browsers durchgeguckt, die Seiten verlinkt und hier in den Kommentaren melden!

Die Blogparade geht bis zum 31.05.2010 um 23.59 Uhr – danach wird so schnell wie möglich ausgewertet und die Teilnehmer aufgelistet :) Freue mich über viele Teilnehmer!

Top Sprüche zum Nachdenken..

Hier Andre vom Blog My-Trend.org !

Da ich kürzlich über Sprüche zum Nachdenken geschrieben habe (Hier) habe ich mir gedacht Starte ich mal eine Blogparade in der Ihr mir eure Top Sprüche sagt!

Link zur Blogparade: Hier

Der Spaß endet am 15.06.2010 , ich bin mal gespannt was da für tolle Sprüche bei rauskommen!

Lenas Chancen beim Grand Prix

Hallo!

Manul hier vom Blog ui. – www.uiuiuiuiuiuiui.de

Ich habe kürzlich einen Artikel geschrieben mit der wahrscheinlich absolut richtigen Vorhersage zu Lenas Platzierung beim Eurovision Song Contest.

Jetzt dachte ich mir, um das Ganze interessanter zu machen, rufe ich zur Blogparade auf und setze auch einen Einsatz. Also Blogger, Eure Aufgabe:

– Schreibt einen Artikel und tippt, wo Lena landen wird – mit Begründung!

– Verlinkt auf diesen Artikel: http://www.uiuiuiuiuiuiui.de/blogparade-lenas-chancen-beim-grand-prix

oder meinen Original-Artikel http://www.uiuiuiuiuiuiui.de/lenas-chancen-beim-eurovision-song-contest

– Das Trackback kommt bei mir an und schon nehmt ihr mit Eurem Tipp teil. Wenn der Trackback nicht ankommt, einfach bei mir kommentieren und den Link hinterlassen.

– Wer am besten getippt hat – außer mir natürlich – bekommt 1 T-Shirt oder ein Grand-Prix-Buch. Der Zweitbeste, dann das Andere.

Mein Tipp war übrigens: Nicht besser als Platz 10, na ja, sagen wir 9, aber auch nicht schlechter als Platz 15.

Viel Spaß beim Tippen!

Meine Stadt – Ein Profil

Alles blüht und grünt die Städte sehen nicht mehr so kalt und trist aus, füllen sich mit Leben und bekommen langsam aber sicher wieder ihren sommerlichen Reiz und Charme zurück. Die Menschen verweilen wieder auf den Grünflächen, die Fußgängerzonen sind voll, in den Eisdielen wird wieder Eis geschleckt und auch die Biergärten verzeichnen wieder Gäste.

Zeig’s mir

Mich würde interessieren wo Du herkommst, wie sieht es in Deiner Heimatstadt gerade aus? Was muss man in Deiner Stadt, in Deinem Viertel gesehen haben. Welche Menschen leben dort? Was sind die schönsten Seiten, die besten Plätze vielleicht auch Dein fotografischer Lieblingsplatz? Wo kommst Du zur Ruhe, wo feierst Du? Wo schmeckt’s am besten?

Infos

Nähere Informationen gibt’s auf meinem Blog

Wie lange habe ich Zeit?

Am Freitag den 11.Juni ist Schluss.

Multimediale Kuriositäten

Jeder, der in irgend einer Art und Weise zum Sammlertrieb neigt, hat sie früher oder später. Die Schätze und Besonderheiten, die nicht jeder in seiner Sammlung hat und auf die man stolz ist. Manche ernten anerkennende Oohs und Aahs, wieder andere nur Kopfschütteln, aber etwas außer- oder ungewöhnliches sind sie in jedem Fall. In meiner neuen Blogparade soll es um eben genau diese besonderen Stücke gehen.

Allerdings möchte ich das Spielfeld gleich mal ein wenig einschränken: Es soll sich im Groben und Ganzen um Multimedia handeln. Dazu gehören natürlich Tonträger jeglicher Art, DVDs, Videos, Bücher und Computer- oder Videospiele. Schreibt einen Blogbeitrag über eure kleinen persönlichen Highlights eurer Sammlung, ob nun besonders selten, einfach nur ausgefallen oder ganz persönlich für euch besonders, ist völlig egal. Wie ihr euren Beitrag aufzieht, bleibt euch überlassen, allerdings sollte es doch bitte ein wenig mehr sein als eine reine, unkommentierte Aufzählung der Stücke. Schreibt, was es für euch so besonders macht, verlinkt Infos zu den Stücken, schießt Fotos. Den Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt, es ist aber nichts Pflicht!
Weiterlesen »

10 TV-Serien, die man gesehen haben muss

Wir Serienjunkies haben es längst erkannt: Filme waren gestern. Geld investiert man heute am besten in TV-Serien. Wenn auch der deutsche Markt kaum etwas hergibt, dank Hollywood werden wir ständig mit neuen potenziellen Lieblingen überrascht. Daher kann man wohl kaum alle sehenswerten Mehrteiler kennen. Es ist Zeit, um sich ein bisschen auszutauschen: Welche 10 TV-Serien könnt ihr empfehlen?

Meine Favoriten

1. Scrubs
2. Twenty Four
3. Prison Break
4. Veronica Mars
5. The Mentalist
6. Grey’s Anatomy
7. Shark
8. The Unit
9. The Closer
10. Boston Legal

Die Rangfolge ist zufällig entstanden. Eine Übersicht über laufende und eingestellte TV-Serien gibt es bei den Serienjunkies.

Die Blogparade läuft bis zum 31. Mai. Am Ende gibt es eine Auswertung.
>> Zur Blogparade