Blog-Beiträge vom Monat November 2008

 1 2 3 »

Mutmacher-Blogparade: Die Krise als Chance!

Alle Jahre wieder (2008 also zum zweiten Mal ;-)) veranstalte ich im Advent eine besondere Aktion. Dieses Jahr habe ich mir die Mutmacher-Blogparade einfallen lassen, die unter dem Motto “Die Krise als Chance” steht.

Damit will ich ein Zeichen gegen die aktuell vorherrschende Krisenstimmung setzen und deutlich machen, dass Krisen sehr oft auch Keimzellen für neue spannende Entwicklungen sein können. Das gilt für den persönlichen Bereich genauso wie im Geschäftsleben, und ich glaube, wir können gerade beim Thema Krise viel voneinander lernen, wenn wir unsere Erfahrungen teilen: welche Bewältigungsstrategien es gibt oder wie man sich Unterstützung organisiert.

Wer an der Mutmacher-Blogparade teilnehmen möchte, verlinkt seinen Beitrag zum Thema oder schreibt direkt in das Kommentarfeld auf meinem Blog.

Dort sind auch alle weiteren Infos zur Teilnahme und zum Ablauf der Blogparade zu finden.

Unter allen Teilnehmern werden am 25.12.08 interessante Preise verlost. Neben spannenden Sachbüchern und Romanen, z. T. mit persönlicher Widmung der Autoren, gibt es beispielsweise Coachingsitzungen, Trainings-CDs und –DVDs, Zeitschriftenabos oder die Teilnahme an Seminaren zu gewinnen.

Alle Beiträge werden Anfang 2009 zusammengetragen und per pdf-Datei zum freien Download bereitgestellt. Damit will ich sicherstellen, dass die Ergebnisse auch nach dem Abschluss der Aktion verfügbar bleiben. Krisen begegnen wir schließlich immer wieder. Das Thema veraltet mit Sicherheit nicht.

Würde mich freuen, wenn ich hier ein paar Mitstreiter finden würde!

Eure Lieblings-Weihnachtslieder 2008?

Passend zum heutigen 1. Advent startet unsere Blog-Parade mit dem Thema Was sind Eure Lieblings-Weihnachtslieder?

Wir von den Weihnachtslieder Top 100. möchten von euch wissen, was eure Lieblings-Weihnachtslieder sind. Schreibt einfach einen kleinen Artikel in Eurem Blog über deine liebsten Weihnachtssongs.

Interessant ist sicherlich auch, wieso es genau der oder die Weihnachtssongs sind? Was verbindest du mit ihnen? Gibt es eine Geschichte dazu? Teile sie der Blog-Community mit!

Sinn der Blog-Parade ist euch somit auf die Weihnachtszeit einzustimmen. Wir werden bis zum 20. Dezember alle Blog-Beiträge sammeln und dann auswerten.

Die Gewinne

Zu gewinnen gibt es bei uns auch was und zwar Gutscheine, damit du dir deine Lieblings-Weihnachtssongs noch direkt zum Weihnachtsfest kaufen kannst:

  1. Amazon- oder iTunes-Gutschein für 20,00 €
  2. Amazon- oder iTunes-Gutschein für 15,00 €
  3. Amazon- oder iTunes-Gutschein für 10,00 €

Die Gutscheine werden per E-Mail versendet, damit sie bis zum 24. Dezember bei euch vorhanden sind.

Weitere Informationen zur Blog-Parade auf Weihnachtslieder-Charts.

Lebenslanger Bannerplatz zu gewinnen

Ganz kurz erklärt:Alles2null.de vergibt kostenlos einen Bannerplatz.Was musst du dafür tun?Ganz einfach. Verlinke mit einem eignenen Beitrag auf deinem Blog auf diesen Beitrag und mach auf diese Aktion aufmerksam.Wie sind die Rahmenbedingungen?Es gibt keine. Wielange der Bannerplatz dir gehört bestimmst du, auf was du mit diesem Banner verlinken willst bestimmst auch du, wie das Banner aussieht bestimmst auch du und was du tust um den Bannerplatz zu bekommen ist auch dir überlassen. Schreib dies alles in deinen Beitrag und sag mir und der Welt was du dafür getan hast, tun wirst oder tun würdest. Je verrückter desto höher die Chancen.Wo ist der Bannerplatz?Auf Alles2null.de, Oben rechts, 468×60px

Also, denk dir was aus. Ob du nun deinen ersten Fallschirm-Sprung dafür riskierst und das natürlich auch filmst, ob du mir dein IPhone dafür schenken willst, du selbst einen Bannerplatz als Tausch anbietest, mir 500,-€ als Gegenleistung gibst, einen Flashmob startest und filmst oder fotografierst, dafür mit deiner Freundin/Freund Schluss machst, den Namen deines Hundes auf den Rücken tätowieren lässt. Völlig egal. Verrückt und ungewöhnlich muss es sein. Und es muss mich überzeugen, denn nicht der Zufall entscheidet, sondern gewinnen wird der- oder diejenige die meiner Ansicht nach das beste “Gesamtpaket” aus Aktion, Beitrag und Verlinkungslänge und -ziel anbietet.

Wenn du dir dann was ausgedacht hast, schreib darüber, auch wielange du den Platz haben willst, wohin du verlinken willst und warum gerade du den Platz haben solltest. Im Beitrag verlinkst du hierher, und dann drückst du dir selbst die Daumen.

Die Aktion läuft ab sofort bis zum 31. Dezember 2008, ihr habt also genug Zeit euch etwas auszudenken. Viel Glück und Erfolg wünsche ich.

<<< Hier gehts direkt zur Aktion >>>

Blogparade – Welches Bildbearbeitungsprogramm nutzt Du und warum?

Welche Software setzt Ihr ein, um Eure Fotos zu bearbeiten? Bearbeitet Ihr Eure Fotos überhaupt?
Um diese Fragen geht es in meiner Blogparade. Die Blogparade ist hier zu finden.

Schreibt einen Blogbeitrag in Eurem Blog und verlinkt zu meiner Blogparade, oder hinterlasst einfach einen Kommentar direkt auf meinem Blog. Ich möchte die Erfahrungen sammeln und am Ende dann eine Zusammenfassung  in meinem Blog veröffentlichen. Ich hoffe auf rege Teilnahme zu diesem spannenden Thema. Ich bin gespannt auf die vielen verschiedenen Erfahrungsberichte mit den einzelnen Programmen.

Die Blogparade endet am 31.12.2008

Welche WordPress Plugins benutzt ihr?

Um Informationen für eine umfangreiche Liste zu sammeln, an die man sonst nicht kommt, wurde von dem neuen Projekt Blogszene.com die Blogparade „Welche WordPress Plugins benutzt ihr“ gestartet. Jeder Blogger kann an der Blogparade teilnehmen. Man muss nur einen eigenen Artikel in seinem Weblog veröffentlichen, mit einer Auflistung aller Plugins die man selber einsetzt. Es besteht bei dieser Blogparade keine Pflicht auf Backlinks. Man kann beim Ersteller der Blogparade auch einfach einen Kommentar mit Link zu den eigenen Informationen hinterlassen.

Die Blogparade geht bis Ende Dezember 2008 und Anfang Januar 2009 wird es dann die Auswertung geben. Unter allen Teilnehmern wird das Buch „Eigene Weblogs mit WordPress“ verlost, welches bei Amazon über die Suchfunktion zu finden ist. Mit der Blogparade wird nicht nur das werbefreie Projekt für Blogger unterstützt, sondern hauptsächlich die anschließende Auswertung, deren Resultat eine umfangreiche Plugin-Liste über die beliebtesten WordPress Plugins sein wird. Viel Spaß bei der Blogparade die unter folgendem Link zu finden ist.

Link: Welche WordPress Plugins benutzt ihr?

Tatort in der ARD

Den fastallsonntäglichen Tatort in der ARD kennt wohl jeder. Umso überraschter war ich, dass es dazu wohl noch nie eine Blog-Parade gegeben hat. Damit sich das ändert habe ich umgehend eine Tatort-Blog-Parade gestartet.
Die Parade läuft bis zum 31.12.2008. Danach gibt es selbstverständlich eine Auswertung der Fragen und eine Übersicht über alle Teilnehmer.

Blogparade – Kann denn Kaffee Sünde sein?

Kaffee ist lecker, die Bildschirmarbeiter sind größtenteils süchtig nach ihm… Wer trinkt ihn nicht gerne: Seinen Morgen- Nachmittag-, Bürokaffee, Espresso oder Latte Macchiato? Doch leider hat auch der Kaffee seine Schattenseiten. Wissen wir eigentlich, was wir dort jeden Tag frisch aufbrühen, wie siehts mit der Umwelt aus, und welchen Kaffee trinken wir am liebsten?

Um diesen Fragen auf den Grund zu gehen, richtet vital-Genuss.de zusammen mit dem Maskal-Kaffee-Blog eine Blogparade unter dem Motto: „Kann denn Kaffee Sünde sein?“ aus.   Jeder, der möchte kann bei unserer Kaffee-Parade mitmachen und beantwortet dazu bitte 5 Fragen rund ums Thema Kaffee. Hier geht es zum jeweiligen Einleitungs-Beitrag, wo die genauen Regeln und die 5 Kaffee-Fragen zu finden sind:

Maskal-Kaffee-Blog: Kann denn Kaffee Sünde sein? (Blogparade)

Vital-Genuss.de: Blogparade – Kann denn Kaffee Sünde sein?

Mitmachen lohnt sich!
Neben dem Wissens-Gewinn durch die Beschäftigung mit dem Thema und der Chance, auch einmal ein paar neue interessante Blogs kennen zu lernen, gibt es auch etwas zu gewinnen.
1. Preis
Ein Probierset Kaffee von Maskal + Ein Monats-Banner „Kaffee-Genießer“ auf Vitalgenuss (mit Verlinkung zum Gewinnerblog)
2. bis 4. Preis
Je 1 Probierset Kaffee von Maskal

Wie ist der Ablauf?
Sobald ihr diese Zeilen hier lesen könnt, beginnt die Blog-Parade „Kann denn Kaffee Sünde sein?“ -) Teilnahmeschluss ist der 14. Dezember 2008. Wir werden eventuelle Teilnahmen per E-Mail / Kommentar nach Eingang auf dem Maskal-Kaffeeblog oder bei Vitalgenuss veröffentlichen. Nach dem 14. Dezember werden wir die Ergebnisse auswerten und in einem Schlussfazit zusammenfassen und die teilnehmenden Blogs mit ihren Parade-Links vorstellen. Dazu kommt die Gewinn-Auslosung. Wenn möglich, sollten die Preise dann auch noch vor Weihnachten bei den Gewinnern eintreffen.

PageRank und seine Bedeutung

Durch einen Artikel auf Alter Falter bin ich auf meine neuste Idee für eine Blogparade gekommen. Meine ersten beiden Blogparaden waren ein voller Erfolg und ich hoffe, dass ich ähnliche Beteiligungsraten auch mit der aktuellen Aktion erzielen kann. Meine aktuelle Parade dreht sich um den PageRank-Algorithmus und seiner Bedeutung für den eigenen Blog.

Was ist der PageRank und wie wird er berechnet?

Nähere Informationen zu diesem PageRank und der recht komplizierten Berechnungsweise kann man dem entsprechenden Wikipedia-Artikel entnehmen.

Was kann ich mit meinem hohen Pagerank anfangen?

Diese Frage wurde auf Alter Falter gut beantwortet und ich zitiere:

Ein hoher PageRank nutzt nur demjenigen was, der Links auf seiner Seite verkauft:

Je höher der PageRank desto höher die Preise, die man für seine Links bekommt.

Kriegt Google allerdings spitz, dass man seinen PageRank durch den Verkauf von Links versilbert, gibts Punktabzug beim PageRank, was sich wiederum negativ auf die Links-Preise auswirkt.

Primär dürften sich also die Blog-Marketing- und Seo-Blogs, wie zum Beispiel Geldkrieg, Baynado, BlogsOptimieren und SelbständigImNetz, für einen guten PageRank interessieren.

Aber meiner Erfahrung nach interessiert sich fast jeder andere Blogbetreiber auch für seinen PageRank und darum habe ich mal einen kleinen Fragebogen entwickelt, der im Zuge der Blogparade beantwortet werden soll:

  • Was halte ihr persönlich vom PageRank? Zieht ihr ihn zur Beurteilung von Seiten heran?
  • Welchen PageRank hat die Startseite eures Blogs aktuell?
  • Gibt es noch weitere Seiten oder Artikel in eurem Blog, die derzeit einen Blogrank haben? Wenn ja, welche Werte werden wo erreicht?
  • Überwacht ihr euren eigenen PageRank und wenn ja, welche Tools nutzt ihr dazu?
  • Wie sicher findest du das Google PageRank-System und was hältst du von Tipps und Tricks die den PageRankwert erhöhen sollen?
  • Hast du selbst irgendwelche Tipps für die Blogger-Szene, die den PageRank optimieren könnten?

Soweit die Fragen und nun noch einmal sämtliche Regeln zur Teilnahme an der Blogparade im genauen Überblick:

  • Beantwortet bitte die obigen Fragen in einem Artikel auf eurem Blog.
  • Verlinkt euren Artikel auf diesen Artikel (nicht hier auf blog-parade.de) und hinterlasst euren Artikellink durch ein Kommentar zu diesem Artikel. Übrigens wird die Trackbackfunktion derzeit von Overblog optimiert und funktioniert daher leider nicht.
  • Das Ende dieser Blogparade soll der 31.12.2008 sein, bis dahin können also Artikel eintrudeln.
  • Nach der Beendigung erfolgt in den darauffolgenden Tagen eine Auswertung der Ergebnisse.

Im Vorfeld schon mal an alle Teilnehmer ein herzliches Dankeschön!

Zur Blogparade PageRank und seine Bedeutung geht es hier!!!

Signiert euren Blog

Wenn man im Internet unterwegs ist, weiß man eigentlich nie so genau wer denn nun wirklich den Text dort verfasst hat. Viele Leute, die jedoch einen Blog schreiben, schreiben die Beiträge meist unter dem eigenen Namen, den sie auch bestätigen könnten.

Ich rufe mit dem Beitrag “Blogparade: Signiert euren Blog” alle Blogger auf in ihrem Blog einen PGP oder GPG signierten Text zu verfassen, so dass jeder weiß, dass man dem Autor vertrauen kann. Die ganze Aktion läuft bis zum 24. Dezember 2008.

Viele liebe Grüße
Pascal

Elfen, Elben, Alben, …

Was zeichnet diese Wesen aus, wie sehen sie aus, was können sie, welche Variationen gibt es, …
All diese Fragen zu meiner Lieblingsrasse dürft ihr hier beantworten, postet auch gerne andere selbsterstellte Inhalte!
Die Parade läuft bis zum 31.12.2008, es entstehen dabei keine Verpflichtungen. Der Gewinner erhält leider nur eine Erwähnung, doch wenn einige mitmachen, kann ich bei meiner nächsten Parade vielleicht auch was ausschreiben;-)

 1 2 3 »