Blog-Beiträge vom Monat August 2009

 « 1 2 3 »

Geburtstagsblogparade

Zum einjährigen Bestehen meines Blogs veranstalte ich auf tomatenkaetzchen.net eine Blogparade zum Thema Geburtstag. Mitmachen darf jeder, der einen Blog hat, um dort einen Beitrag zu den Leitfragen zu veröffentlichen. Bitte vergesst den Trackback nicht, damit ich auch alle Einsendungen in die Auswertung miteinbeziehen kann!
Teilnehmen kann man noch bis zum 31. August.

Eure Evergreens

Meine Blogparade zum Thema Filme läuft noch, aber ich hab mir gedacht, ich starte gleich noch eine zum Thema Musik. Was sind denn eure absoluten Evergreens? Welche Songs könntet ihr immer wieder hören ohne dass sie euch langweilig werden und vor allem warum? Ihr könnt so viele Lieder nennen, wie ihr wollt. Bitte schickt mir eure Beiträge via Kommentar oder Trackback bis zum 8. September an Der alltägliche Wahnsinn!

RA 0:58

Aus den unendlichen Weiten der Virtualität schwebt eine neue Blogparade empor, tänzelt einmal kurz im Kreis und lässt sich schließlich bei Hannah und Chris nieder, die nur allzu erfreut auf ihre Anwesenheit reagieren und sofort beschließen, sie nach ihren Vorstellungen zu gestalten.

Worum geht es?

Wir wollen eine Geschichte schreiben. Für sich genommen ist diese Idee noch nichts, was sie für eine Blogparade kwalifizieren würde, also kommen wir zu dem Teil, der euch angeht: Geschichten sind in Kapiteln aufgebaut, haben Handlungen, Protagonisten, Spannungsmomente – ihr entscheidet darüber, in welche Richtung sich die Geschichte, die wir schreiben, bewegen wird. Gebt uns Textschnipsel, einzelne Worte, Namen, Charaktere, Bilder, Ideen – was auch immer euch im Kopf rumschwebt, könnt ihr in Form eines Kommentares bei uns abliefern. Außerdem könnt ihr an den zwischenzeitlichen Votings teilnehmen, um den Lauf der Geschichte mitzubestimmen.

Das voraussichtliche Ende peilen wir für den 15. Februar 2010 an, lassen uns jedoch die Möglichkeit offen, den Termin bei Belieben hinaus zu schieben.

Was bieten wir?

Abgesehen von einer Menge Spaß, und ich bin mir sicher, ich greife nicht zu hoch, wenn ich von Spaß spreche, bieten wir außerdem noch winzig kleine Gewinne. Wie diese Gewinne aussehen werden, wissen wir noch nicht. Eine Wii, ein iPhone oder einen neuen Laptop werdet ihr bei uns sicherlich nicht finden, aber einige Kleinigkeiten, die euch vielleicht interessieren, dann doch.

Besucht unsere Blogs und findet mehr heraus, falls wir es geschafft haben sollten,euer Interesse zu wecken – wir freuen uns : )

aHeadwork

Polaroidmedchen

Wie lautet Ihre Bewerbungsstrategie?

Stellenangebote liegen heute nicht mehr auf der Straße herum. In der derzeitigen Wirtschafslage stellen Unternehmen eher aus als ein, Kurzarbeit ist bei vielen Wirtschaftsunternehmen angesagt. Aber trotzdem finden Bewerber immer noch Wege, einen neuen Job zu finden. Aber wie?

Sind Sie eher der klassische Bewerbertyp, der immer noch die (über)regionale Tageszeitung nach einem passenden Angebot durchschaut? Oder haben Sie sich bei den  besten Jobportalen eingetragen, um schnellstmöglich ein auf Ihr Profil abgestimmtes Angebot zu erhalten? Nutzen Sie Initiativbewerbungen oder bringt Sie Twitter zum nächsten Job? Den Möglichkeiten sind im Online-Zeitalter keine Grenzen gesetzt. Grenzen setzt man sich höchstens selber, um sich nicht zu verzetteln.

Wir würden gerne von Ihnen erfahren, wie Sie Ihren nächsten Karriereschritt angehen. Erzählen Sie uns Ihre Bewerbungsstrategie und machen mit bei unserer Blogparade.

Was Sie dafür tun müssen? Beschreiben Sie in Ihrem Blog Ihre Bewerbungsstrategie und verlinken Sie auf unseren Blogbeitrag oder schreiben uns einfach einen Kommentar. Nach Beendigung der Blogparade verfassen wir einen weiteren Beitrag zu diesem Thema, in welchem wir die Beiträge zusammenfassen und auf Ihre Beiträge verlinken. Die Blogparade endet am 10. September 2009.

Zu gewinnen gibt es drei Poken „One of Love“*. Bei einem eigenen Blogbeitrag erhalten Sie drei Gutscheinlose, bei einem Kommentar ein Gutscheinlos. Am Ende der Blogparade entscheidet das Los über die Gewinner der drei Poken.

* “One of Love” ist der Name eines Projektes von Mari Natsuki und Nobu Maito, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, Kinder in den Entwicklungsländern zu unterstützen. Letztes Jahr besuchten sie Bangladesch und Äthiopien. Sie waren von den wundervollen Rosen Äthiopiens beeindruckt.
Sie beschlossen diese Kinder durch den Verkauf von Rosen zu unterstützen. Nach ihrer Rückkehr nach Japan gründeten Sie das “One of Love”-Projekt. Sie wollen Rosengärten in Äthiopien und anderen afrikanischen Ländern anlegen und damit regionale Arbeitsplätze schaffen. Um das „One of Love“-Projekt zu unterstützen, wurde ein spezieller “One of Love”-Poken in Japan kreiert. Er stellt eine lächelnde weibliche Figur mit Herzen in den Augen und der „One of Love“-Rose auf dem Körper dar. 10% des Gewinns des „One of Love“-Poken werden an die “One of Love”-Stiftung weitergeleitet. Die “One of Love” – Poken sind limitiert und werden nur in einer sehr geringen Stückzahl im  verkauft!

Teilnehmen kann man hier.

Bester DJ in 2009? Stimm jetzt ab!

In meiner Umfrage (die man auch als Blogparade sehen kann) stelle ich passend zur DJ-Mag-Umfrage die Frage, welcher dein Lieblings-DJ dieses Jahr ist.

Zur Auswahl stehen

  • Armin van Buuren (33%, 1 Votes)
  • David Guetta (33%, 1 Votes)
  • Ferry Corsten (33%, 1 Votes)
  • Hernan Cattaneo (0%, 0 Votes)
  • James Zabiela (0%, 0 Votes)
  • Andy Moor (0%, 0 Votes)
  • Eddie Halliwell (0%, 0 Votes)
  • Axwell (0%, 0 Votes)
  • Eric Prydz (0%, 0 Votes)
  • Kyau & Albert (0%, 0 Votes)
  • Gareth Emery (0%, 0 Votes)
  • Sven Väth (0%, 0 Votes)
  • ATB (0%, 0 Votes)
  • Richie Hawtin (0%, 0 Votes)
  • Paul Oakenfold (0%, 0 Votes)
  • Tiesto (0%, 0 Votes)
  • Paul van Dyk (0%, 0 Votes)
  • Above & Beyond (0%, 0 Votes)
  • Sasha (0%, 0 Votes)
  • Markus Schulz (0%, 0 Votes)
  • John Digweed (0%, 0 Votes)
  • Infected Mushroom (0%, 0 Votes)
  • Deadmau5 (0%, 0 Votes)
  • Carl Cox (0%, 0 Votes)
  • Sander van Doorn (0%, 0 Votes)
  • Anderer DJ (1%, 0 Votes)

Blogs dürfen noch bis zum 23.11.2009 an der Parade teilnehmen, indem sie einfach einen Trackback zu http://tranceblogger.de/2009/08/11/dj-mag-die-top-100-der-djs-wird-neu-gewahlt/
setzen.

In deinem Artikel kannst du deine Lieblings-DJs nennen und erzählen, was genau du an diesen DJs so toll findest :)

Viel Spass!

Paradepower – Kinderzeit

Originaleintrag ist hier zu lesen :)

Huhu ihr Lieben ^^

Einige von Euch hatten bereits angefragt, wann es denn endlich eine neue Runde der Paradepower geben würde :3 Im Moment habe ich einfach nich so viel Zeit, um mich darum zu kümmern, da ich voll und ganz mit meiner Hausarbeit ausgelastet bin ;) Aber ich will mal nicht so sein: Da mir gestern Abend spontan ein Thema eingefallen ist, gibts hier also die neue Runde :D

Das Thema ist dieses Mal: Kinderzeit

Ich möchte gern von Euch wissen, was ihr als Kinder (zwischen 5 und 10 Jahren) so favorisiert habt. Filme, Bücher, Essen, Spielzeug etc. pp. ^^ Ich möchte Euch bitten, Euch bei jeder Frage auf maximal 2 Antworten festzulegen :)

Um an der Parade teil zu nehmen möchte ich Euch bitten, auf diese Leitfragen mehr oder weniger wortreich zu antworten:

  • Wie alt bist Du im Moment?
  • Was war früher Dein Lieblingsspielzeug?
  • Was hast Du am Liebsten gegessen?
  • Welche Serie hast Du am Meisten im Fernsehen gesehen?
  • Was war Dein Lieblingsfilm?
  • Was war Dein liebstes (Vorlese-)buch?
  • Zeige ein Kinderfoto von Dir aus dieser Zeit. [optional]

Das wärs auch schon :) Ich freue mich auf Eure Antworten :3

Einsendeschluss der Blogparade: 21.08.2009
Lest bitte vor dem Mitmachen noch einmal hier die Regeln. ^^

Worte malen

Mein neuer Blog ist ja noch ganz frisch – da habe ich mir etwas überlegt, nein wir haben uns etwas überlegt. Marvin und ich. Wir veranstalten unsere erste gemeinsame Blogparade. Warum? Weil es Spaß macht :-)

Zum Ablauf:

Sucht euch eines der drei Bilder aus und schreibt einfach drauf los. Egal, was ihr schreibt – schreibt einfach.
Es können kleine Geschichten, Gedichte oder aber  einfache Erzählungen aus eurem Leben sein, vielleicht sogar im Tagebuchstil. Lasst eurer Kreativität freien lauf.
Ist euer Beitrag online, verlinkt ihr diesen im Blog von kreative-literatur.

Die Bilder:

Bild1
Bild2
Bild3

Eine kleine Hilfestellung:

Was verbindet ihr mit diesem Bild?
Welche Gefühle löst es in euch aus?

Der beste Beitrag wird mit einem kreativen Überraschungspaket belohnt.

Beiträge zur Blogparade können bis zum 31.08.2009 veröffentlicht werden.

Hier gehts zur Blogparade bei mir.

Endgültig Filmmusik

Da ist es wieder: das Sommerloch!
Die Presse berichtet über geklaute Autos, die Wetterlage, die Stars und Sternchen. Nichts passiert! Wirklich? Nichts? Denkste!
Hier passiert eine ganze Menge…

Um euch ein wenig zu beschäftigen, zu erheitern, zu beglücken und mich natürlich auch, gibts hier jetzt ein kleines „Schreib-nen-Post-ich-schenk’-dir-was”-Projekt.

Da ich ja bekanntlich ein cinephiler Mensch bin und nebenher auch noch den ganzen Tag Musik höre, kam mir die Idee doch einmal über Filmmusik zu schreiben.
Und weil es mich interessiert, wie der Rest der Welt so tickt, fordere ich euch direkt auch dazu auf.

Also, schreibt einen kleinen Blogeintrag (es darf auch ein großer sein) zum Thema „Filmmusik”.
Was ihr schreibt, soll gänzlich euch überlassen sein.
Als kleinen Anreiz verlose ich unter allen Teilnehmern ein hervorragendes „Filmmusik-Geschenk” (verrate natürlich nicht,
was es ist).

Sagen wir es in Regeln:

1. Schreibe einen Blogeintrag unter dem Titel „Filmmusik”.

2. Trackback setzen nicht vergessen.

3. Zehn Tage sollten reichen, also bis zum 17.08.2009.

4. Es wäre schön, wenn ihr aller Welt davon erzählen könntet, schließlich ist mein Blog noch relativ frisch und muss noch
bekannter werden… :-)

Ich werde dann im Anschluss an die „Aktion Sommerloch” versuchen, so gut es geht alle Beiträge zusammen zu fassen und wünsche euch nun viel Erfolg.

Isch kandidiere och!

Ihr habt es sicherlich schon mitbekommen: Horst Schlämmer, der stellvertretende Chefredakteur des Grevenbroicher Tagblatts möchte Kanzler werden.

Doch leider kann eine fiktive Figur  nicht gewählt werden.  Aber man kann sie ja wenigstens ins Gespräch bringen.

Und was Hape Kerkeling kann, das können wir schon lange. Deshalb bitte ich die Blogosphäre den ultimativen Stimmzettel zu erstellen. Welche erfundenen Persönlichkeiten gehören eurer Meinung nach in den Bundestag?

Um an dieser Blogparade teilzunehmen müsst ihr nur eine Figur (aus Film, TV, Comics, Literatur oder Videospiel) und ihr Wahlprogramm vorstellen. Wer mag, darf auch mehrere Figuren zur Wahl vorschlagen.

Verlinkt in eurem Beitrag bitte auch auf meinen Blogartikel und weist mich dort in den Kommentaren auf euren Beitrag hin, damit ich auch von eurer Teilnahme erfahre.

Einsendeschluss ist der 28. August. Danach mache ich eine Auswertung eurer Beiträge.

Mobiles Internet

Mit Netbooks, Smartphones & Co. ist das Internet auf die Straße gegangen. Dank UMTS kann man nun überall online gehen – ob im Garten, am Baggersee oder im Café in der Innenstadt. Mich interessiert, wieviele Blogger schon mobil online sind.

Um an der Blogparade teilzunehmen, schreibt einfach darüber, ob ihr auch von unterwegs bloggt und wenn ja, wie. Habt ihr eine Datenflatrate, fürs Handy oder auch per Stick auf dem Notebook/Netbook, oder z.B. einen Prepaidstick? Welche Geräte, sprich Smartphones oder Notebooks/Netbooks, habt ihr? Über welchen Anbieter geht ihr online? Das sind nur ein paar Anregungen – wenn euch noch mehr einfällt, dann schreibt ruhig darüber.

Ihr könnt bis zum 30.08.2009 an der Blogparade teilnehmen. Damit euer Beitrag auch bei mir ankommt, hinterlasst bitte einen Trackback oder einen Kommentar mit dem Link zu eurem Eintrag in meinem Beitrag. Und als kleinen Anreiz verlose ich unter allen Teilnehmern einen lustigen USB-Raketenwerfer. Ab dem 31.08.2009 werte ich dann die Blogparade aus und veröffentliche im Anschluss die Ergebnisse und eine Liste aller Teilnehmer! Hier gehts zur Blogparade.

 « 1 2 3 »