Bloggen verbindet ~ Ein Moleskine-Notizbuch geht um die Welt

Hier geht’s zur Aktion!

Meine lieben Leser! :-)
Ich habe mir eine ganz besondere Aktion für Euch überlegt. Ihr kennt doch sicher die Moleskine-Notizbücher? Ein solches wird mir nämlich in den nächsten Tagen vom R.S.V.P. (Répondez s’il vous plaît) Onlineshop, Berlin zur Verfügung gestellt werden.

Das Moleskine (frz. [mɔlˈskin], it. [moleˈskiːne]) ist ein Notizbuch, dessen heutige Form auf ein in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts in der Pariser Künstler- und Literatenszene beliebtes Notizbuch zurückgehen soll, das von einem kleinen Schreibwarenhändler in Tours vertrieben und wegen seiner Schlichtheit geschätzt wurde. Der Einband bestand früher aus einem schwarzen Umschlag aus Moleskin, einem schweren, robusten Baumwollstoff, dessen französische Aussprache dem Notizbuch seinen Namen gab. Weiteres Kennzeichen ist ein Gummiband, mit dem das Buch geschlossen gehalten werden kann, sowie eine Tasche am Ende.

Quelle: Wikipedia.de

Nun möchte ein solch tolles Büchlein ja auch gefüllt werden und aus diesem Grund kam mir folgende Aktion in den Sinn:

Ich möchte das Moleskine gerne zu Euch auf Reisen schicken. ;-) Eure Aufgabe wäre es, eine Seite mit Eurem Inhalt zu füllen. :hihi: Danach würdet Ihr ein Foto von dem Eintrag direkt per eMail an mich senden und ich würde dies in hier meinem Blog veröffentlichen.

Damit es kein Durcheinander gäbe, würde ich – Eure Anmeldung dazu vorausgesetzt – eine entsprechende Liste machen, wer das Buch wann bekommt und die Teilnehmer bei jedem “Wechsel” entsprechend benachrichtigen.

Am Ende sollte das Moleskine wieder bei mir landen. :-) Versteht Ihr, was ich meine? :LOL: Okay, dann kommen hier die Teilnahmebedingungen:

  1. Anmeldung:
    Meldet Euch bei mir via eMail zur Aktion an. Vergesst bitte Eure Anschrift dabei nicht, denn ich werde zunächst eine Liste anlegen, um das Ganze organisieren zu können.
  2. Versandkosten:
    Bitte beachtet: Der Versand ist von Euch selbst zu tragen. Innerhalb Deutschlands könnt Ihr das Moleskine als Büchersendung zu 1,40€ verschicken.

    Da es selbstverständlich auch toll wäre, Einträge aus dem Ausland darin verzeichnen zu können, gebt bitte unbedingt in Eurer Anmeldung an, ob Ihr auch bereit wärt, ein paar Cent mehr für den Versand zu übernehmen. So kann ich dies bei der Anlage der Teilnehmerliste entsprechend berücksichtigen.

  3. Was stellt Ihr mit dem Notizbüchlein an?
    Sobald das Buch bei Euch ankommt, füllt bitte die nächste leere Seite mit Eurem persönlichen Eintrag. Schön wäre es, wenn man darin Eure eMail-Adresse, die URL und ein paar Eckdaten zu Eurem Blog finden würde. Vielleicht klebt Ihr auch ein Foto Eurer Fellnase mit hinein? :hihi: Eurer Kreativität sind diesbezüglich keine Grenzen gesetzt.
  4. Das Weiterschicken:
    Nach Eurem Eintrag schickt Ihr mir dann eine eMail, an die Ihr Euer Foto von der Buchseite anhängt und gebt mir Bescheid, wann Ihr das Moleskine weitersenden werdet. Ihr erhaltet dann umgehend von mir die Rückmeldung, an welche Anschrift Ihr adressieren müsst.
  5. Gewinnspiel:
    Als kleiner Anreiz zu dieser Aktion werde ich mir nach Ende eine kleine Überraschung überlegen, die unter allen Teilnehmern verlost wird! :-)

So, nun hoffe ich, dass meine kleine Aktion gut ankommt und sich im Laufe der Zeit einige Teilnehmer bei mir melden werden. Das Büchlein wird dann sicherlich ein paar Monate unterwegs sein und ich vertraue jetzt einfach mal auf meine gute Menschenkenntnis und darauf, dass sich nur ehrliche Blogger an meiner Aktion beteiligen werden. :engel: Ebenso setze ich voraus, dass Ihr das Moleskine “sorgsam” behandelt.

Sobald das Notizbuch hier eintrudelt, werde ich den ersten Eintrag vornehmen und ein Foto davon online stellen. Dann habt Ihr einen “kleinen Anhaltspunkt”, wie ich mir diesen in etwa vorstelle.

Achja, nur so am Rande:
Es würde mich freuen, wenn Ihr folgenden Tweet zwitschern würdet, damit die Aktion auch ganz schnell bekannt wird:

@Teppichtorpedos schickt ein Moleskine-Notizbuch in die Welt: “Bloggen verbindet” lautet das Motto! http://bit.ly/9HYq2l

Ich danke Euch!