Was bringt die Bundesliga-Saison 2013 / 2014

Mit einem 3:1 zwischen dem Meister FC Bayern München und der Elf von Trainer Lucien Favre, Borussia Mönchengladbach, ist die Fussball-Bundesliga gestern in ihre 51. Bundesliga-Saison gestartet.

Für viele stehen mit dem diesjährigen Meister und der Borrusia aus Dortmund sowohl der nächste Meister als auch der zweite, direkt für die Champions-League qualifizierte Verein quasi schon fest. Beim Kampf um den 3. und letzten direkten Qualifikationsplatz geben viele Experten sowohl den Schalkern als auch der Werkself aus Leverkusen die besten Chancen. Manche trauen auch dem zweiten Werksklub aus Wolfsburg zu, den 3. Platz zu belegen.

Um Europa kämpfen, den Meinungen der Fachleute zufolge, vor allem Hannover 96 und der gestrige Gegner der Bayern. Plus 3 oder vier weitere Klubs. Was den Abstieg anbelangt, so gilt zum einen der Aufsteiger Eintracht Braunschweig als einer der Kandidaten für den direkten Absturz in die zweite Liga. Der ‘Kaiser’, Franz Beckenbauer, sieht in Werder Bremen einen weiteren direkten Abstiegskandidaten. Andere selbsternannte, bzw. sogenannte Experten glauben auch, das der einzige Klub, der bislang das Schicksal  eines Abstiegs verhindern konnte, diese Saison ebenfalls akut gefährdet ist.

In meiner Blogparade möchte ich von Euch u. a. wissen, sind für Euch die ersten beiden Plätze der Liga ebenso schon fest vergeben? Wer wird Eurer Meinung nach um Europa kämpfen und wer muss in den sauren Apfel des Abstiegs beißen?

Die Laufzeit der Parade ist bis zum 10. September geplant. ich werde danach versuchen, die Meinungen der Teilnehmer zusammenzufassen. Inklusive natürlich der Verlinkung auf die teilnehmenden Blogs.