Mach das Internet zu einem schlaueren Ort!

Es ist schon erstaunlich welche Fragen sich Menschen stellen, wenn Sie im Internet nach Rat suchen: Was soll ich morgen machen? Oder: Warum ist der Himmel blau? Noch bemerkenswerter sind freilich jene Fragen, mit denen Menschen auf mein/dein/unsere Blog(s) treffen, die dort aber gar nicht beantwortet werden (geschweige denn zum Thema passen). Entsprechend selten ist diese Suche dann von Erfolg gekrönt. Manche dieser seltsamen Fragen bleiben unbeantwortet, bei anderen ist das auch besser so.

Muss aber nicht so bleiben. Denn den gesamten Monat November soll eine neue Blogparade erhellen: Mach das Internet zu einem schlaueren Ort! Und beantworte mal nicht die FAQ, sondern die seltensten Fragen, die dir und deinem Blog gestellt wurden (leicht zu finden in den hintersten Winkeln der Statistiktools wie Google Analytics & Co.).

Und so gehts: Such dir die zehn (oder mehr) ungewöhnlichsten Fragen, mit denen Menschen zu deinem Blog gefunden haben – und beantworte diese. Ob ausführlich, kompetent, humorvoll oder ironisch ist letztlich egal. Hauptsache unterhaltsam. Und mach deine Webseite damit zu einem Ort, an dem noch offene Fragen endlich beantwortet werden.

Wie das geht oder konkret aussehen kann? Ganz einfach: Klick auf DIESEN LINK wo es zur Ausschreibung der Blogparade geht. Dort findest einige Beispiele und auch schon erste Teilnehmer.

So und jetzt: Lasst Eure Blogleser nicht länger rätseln und nach Antworten auf die brennden Fragen des Lebens suchen! Womöglich ist der Sinn des Lebens am Ende ja gar nicht 42…

6 Trackbacks/Pingbacks: