Stadt, Land oder Rand – wo lebt es sich am besten?

In meiner Blogparade möchte ich die Vor-und Nachteile des Stadt- und Landlebens ergründen, da ich gerade selbst überlege, von der Stadt aufs Land zu ziehen. Der letzte Ruck fehlt allerdings noch, da ich die Vorzüge der Stadt doch ungern aufgebe. Ich kann mir vorstellen, dass das Leben auf dem Lande sehr viel mehr organisatorischen Aufwand erfordert.

Habt ihr schon den Schritt gewagt und seid von der Stadt aufs Land gezogen – oder umgekehrt? Genießt ihr euer neues Leben oder bereut ihr den Umzug?

Oder seid ihr schon immer überzeugte Land-/Stadtbewohner gewesen und könnt euch gar nicht vorstellen, jemals woanders hinzuziehen?

Generell möchte ich aber von euch wissen: Warum seid ihr (un-)glücklich, dort, wo ihr wohnt und weshalb? Oder würdet ihr gerne woanders wohnen? –Warum?

Was macht das Leben in der Provinz, am Stadtrand oder in der Stadt aus?

Die Blog-Parade endet am 22.08.2014

Ihr findet die Blog-Parade “Stadt, Land oder Rand – wo lebt es sich am besten?” auf meinem Blog “Anspruch & Wirklichkeit”.