Blog-Beiträge vom Monat Juli 2013

 « 1 2

Schwanger werden – Was tun wenn es nicht gleich klappt?

Nun hat man sich endlich entschieden ein Kind zu bekommen – auf einmal möchte es nicht sofort im ersten Zyklus klappen. Das Warten auf den Kinderwunsch kann mit dem Blick auf die biologische Uhr schon belasten. Darüber hinaus bleiben 10 Prozent der Paare in Deutschland kinderlos! Aus diesem Grund möchten wir deine Erfahrungen und Tipps zum Thema „Schwanger werden – Was tun wenn es nicht gleich klappt?” erfahren. Die folgende Fragen können als Schreibanregung dienen:

Ab wann würdest du dir Sorgen machen, und zum Arzt gehen, wenn du nicht schwanger werden solltest?

Würdest du im Falle, dass dein Kinderwunsch nicht natürlich erfüllbar ist, auf Methoden der Reproduktionsmedizin zurückgreifen. Wenn ja welche?

Was hältst du von Methoden der natürlichen Familienplanung (NFP), die dir helfen können, die hochfruchtbare Zeit zu bestimmen? Hast du solche Methoden schon angewandt?

Hast du schon Methoden der Reproduktionsmedizin angewandt. Welche Erfahrungen hast du damit gemacht? Wie hast du diese Methoden finanziert?

Kennst du Frauen, die sich zu sehr in den Kinderwunsch hineinsteigern? Was würdest du diesen Frauen raten?

Wenn keine Möglichkeit für euch besteht ein Kind auf dem natürlichen Weg zu bekommen. Würdest du dann ein Kind adoptieren?

Viele Männer haben Probleme damit, ihre Fruchtbarkeit testen zu lassen. Haben Männer deiner Ansicht nach hier die falsche Einstellung?

Mal angenommen, du hast einen starken Kinderwunsch und es stellt sich heraus, dass dein Mann unfruchtbar ist. Was würdest du in einer solchen Situation tun?

Die Blogparade endet am 7.08.2013. Für die Teilnahme gibt es einen Dofollow Link im abschließenden Übersichtartikel. Der Gewinner der Blogparade bekommt einen 10 Euro Gutschein auf Amazon.de!

Detailierte Infos zu den Teilnahmebedingungen der Blogparade kannst du hier entnehmen.

Wie nutzt du das Sommerloch für deinen Blog?

Jeder Blogger hat mit sinkenden Besucherzahlen im Juli und August zu kämpfen. Mich interessiert wie du mit dem Sommerloch umgehst und was du anderen Bloggern raten würdest. Die folgenden Fragen sollen Dir als Schreibanregung dienen:

Wann spürst du das Sommerloch auf deinem Blog an den Besucherzahlen?

Wie gehst du mit dem Sommerloch um?

Schreibst du im Sommerloch immer noch genauso viele Artikel, wie sonst?

Arbeitest du im Sommerloch mehr am Design deines Blogs?

Wann und wie lange fährst du als Blogger in den Urlaub?

Wie wirkt sich der Urlaub auf deinen Traffic aus?

Die Blogparade läuft bis zum 30.08.2013. Du erhälst für die Teilnahme einen Dofollow Backlink im zusammenfassenden Artikel. Mehr Infos zur Blogparade findest du auf webshop-tester.de.

Was willst du in deinem Leben unbedingt noch alles machen?

Gibt es etwas, das du schon immer mal gerne machen wolltest, dich aber nie getraut hast es zu tun? Oder hast du dir immer wieder eingeredet, dass du nicht genug Zeit oder kein Geld dafür hast?

Vielleicht hast du dir auch eingeredet, dass das nur Hirngespinste sind und “man” als Erwachsener sowas nicht tut. Möglicherweise haben dich auch deine Mitmenschen davon abgehalten.

Doch bist du wirklich glücklich damit, jeden Tag deinem gewohnten Leben nachzugehen, in der Früh aufzustehen, in die Arbeit zu fahren und am Abend vor dem Fernseher einzuschlafen?

Oder gibt es Dinge, die du irgendwann noch erleben willst?

Nimm dir mal etwas Zeit und denke darüber nach: Das können sowohl “normale” als auch “verrückte” Sachen sein. Egal..

Doch eins ist wichtig: Schreib diese Dinge auf und veröffentliche einen Blogartikel, indem du uns verrätst, was du in deinem Leben unbedingt noch alles machen willst.

Denn: Das Teilen von Zielen mit anderen erhöht die Wahrscheinlichkeit immens, dass man sie auch erreicht. (Dazu gab es auch eine Studie der Dominican University.)

Genau aus diesem Grund habe ich nun diese Blogparade gestartet, an der du ganz einfach teilnehmen kannst: Veröffentliche einen Beitrag in deinem Blog, verlinke auf den Ausgangsartikel der Blogparade und hinterlasse mir einen Kommentar. Schon bist du dabei :-)

Die Blogparade läuft bis Freitag, dem 2. August 2013.

Hier gelangst du zur Blogparade.

Ich freue mich schon auf deine Teilnahme ;-)

 « 1 2