Gemeinsam für mehr Nachhaltigkeit – Thema Baumwollanbau

Die Mehrzahl unserer uns schmückender Kleidung ist aus Baumwolle hergestellt. Dennoch ist das Wissen um den Anbau und die daraus resultierenden Folgen wenig verbreitet. Aus diesem Grund möchte ich mit euch zusammen dieses Thema über eine Blogparade erarbeiten.

Denn wusstest du dass der Baumwollanbau diese schwerwiegenden Folgen mit sich bringt?

  • einen gigantischen Eingriff in das Ökosystem,
  • führt Menschen in Armut und Abhängigkeit
  • gigantischer Wasserverbrauch (10.000-29.000 Liter pro Kilo)
  • hoher Einsatz von Pestiziden/Herbiziden/Fungiziden etc.
  • hoher Einsatz von Dünger
  • höhere Sterblichkeitsrate
  • kranke Tiere und Menschen
  • hoher Gewinn für Firmen die Dünger, Pestizide/Herbizide/Fungizide etc herstellen
  • 75% aller konventionell hergestellten Baumwolle ist genmanipuliert

Hier gehts zum Blogbeitrag der den Start der Blogparade verkündet: http://fashion-kleidung.blogspot.de/2013/03/blogparade-gemeinsam-fur-nachhaltigkeit.html

Worum geht es in dieser Blogparade genau?

Den Baumwollanbau, insbesondere seine Folgen genauer zu beleuchten und Alternativen zu finden. In eurem Artikel müsst ihr nicht das ganze Themengebiet abarbeiten, sondern es wäre auch gerne gesehen, wenn ich euch z.B. nur auf eine Alternative zum Baumwollanbau beschränken würdet.
Ich selbst habe zu dem Thema bereits zwei Artikel verfasst. Das ist einmal, Baumwollanbau und seine Folgen und Alternativen zum konventionellem Baumwollanbau.

Einsendeschluss:
Die Parade läuft bis zum 01.04.2013

Was passiert dann?

Am Ende der Blogparade werde ich jeden eurer Artikel zusammenfassen, kommentieren und die Informationen nutzen um neue Blogbeiträge zu verfassen, bei denen ich selbstverständlich auf eure eingereichten Artikel verlinken werde. Außerdem wird es etwas zu gewinne geben und ein bis zwei der “besten” Artikel direkt in meiner sidebar verlinken.