Blogparade: Wie bekommt Ihr gezielt Besucher auf einen Blogartikel

Auf meinem Blog Geld-verdienen-mit-Nischenblog. de habe ich eine neue  Blogparade ausgerufen. Die Idee: Wie bekommt Ihr gezielt Besucher auf einen Blogartikel ist entstanden, weil ich für ein Experiment 10.000 Besucher auf einem Blogartikel haben möchte.

Nun möchte ich von Euch Wissen, wie Ihr es anstellt gezielt Besucher auf einen Blogartikel zu generieren. Soziale Medien, andere Blogs oder Pressemitteilungen sind sicher nur ein Mittel um ein bestimmtes Ziel zu erreeichen.

Die Blogparade wird bis zum 15.3.2013 laufen und danach von mir ausgewertet werden. Dabei werde ich jeden Teilnehmer bzw. dessen Artikel mit einem dofollow-Link erwähnen. Wer bis Ende Februar schon einen Artikel shreibt, kommt auch in die Zwischenauswertung der Blogparade und bekommt damit zusätzlich ein DoFollow!

Ich würde mich über viele Teilnehmer freuen.

Infos zum Blog:

Ich beschäftige mich auf diesem Blog vor allem mit dem Thema Nischenblog, Vermarktung und Optimierung. Dabei dreht sich im wesentlichen alles um meine beiden Nischenblogs, an denen ich viel ausprobiere und das auch gern mitteil.

1 Trackback/Pingback:

8 Kommentare:

1. Stefan

17. Februar 2013, 11:02

So liebe Blogparadeninteressierten.
Der erste Blog hat sich an meiner Blogparade beteiligt. Ich hoffe es Folgen noch viele weitere.

Stefan

2. Adrian Kubitza

19. Februar 2013, 13:25

Ui wollte eh einmal einen Beitrag über das schalten von Werbeanzeigen auf Facebook schreiben. Habe da speziell einen Artikel Beworben, der natürlich dadurch eine starke Reichweite auf meinem relativ kleinen Blog erhalten hat.

3. Alex L

19. Februar 2013, 23:53

Hallo,
ich nutze die üblichen Kanäle im Social Media Bereich, um Traffic auf Blogartikel zu erzeugen. Das sind bei mir Twitter, Facebook und Google + und dabei promote ich meine Artikel über diese Netzwerke. Newsportale und Presseverteiler bringen meiner Ansicht nach nicht mehr viel. Dazu werden ich mich noch via eine Teilnahme an dieser Blogparade äussern.

4. Stefan

22. Februar 2013, 17:22

Klasse, ich danke euch schon mal. Mittlerweile gibt es 3 Beiträge und alle sind sehr interessant.
Einiges werde ich für mein kleines Experiment mitnehmen und anwenden. Ich denke das sich diese Blogparade jetzt schon gelohnt hat.
Viele Grüße
Stefan

5. Brotle

24. Februar 2013, 20:41

6. Stefan

25. Februar 2013, 21:54

Es werden mehr und mehr und mehr. Echt super!

7. Pyeah

28. Februar 2013, 12:52

8. Yan

7. März 2013, 18:08

Hi,

ich habe möchte mit meinem Artikel auch an der Parade teilnehmen :)

http://www.weltdertutorials.de.....eiten.html

Danke,
Yan