Vegetarischer Montag

Wir lieben Fleisch, aber wir möchten nicht mehr ständig und unbewußt Fleisch konsumieren. Denn auch Bio macht nur Sinn, wenn man bewusster isst und einkauft. Daher gibt es schon eine ganze Weile bei uns den Vegetarischen Montag. Warum ausgerechnet Montag? Naja, am Wochenende möchten wir auf Fleisch nicht verzichten…grillen, Sonntagsbraten etc. … das alles macht mit Freunden und Familie am Wochenende viel Vergnügen. Am Montag können und wollen wir aber dann wirklich kein Fleisch mehr auf unseren Tellern!

Ein montagstaugliches Rezept muss leicht und schnell sein, ohne viele komplizierte Zutaten und doch lecker und nahrhaft. So das man die Anstrengungen eines Montags vergisst und einen leckeren und doch fleischlosen Festschmaus genießt!

Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mich bei dieser Aktion unterstützt und wir so noch viele weitere leckere vegetarische Montage zusammenkriegen!

Bei uns gab es schon den Baby Che Burger und diesen Montag gibt es ein leckeres Tomaten Paprika Risotto mit Rucola…lasst euch überraschen!

Mitmachen ist ganz einfach! Schreibt einen Post über euer vegetarischen Montagsessen, ein Rezept dazu wäre super! Und dann verlinkt das Ganze bei mir unter den Kommentaren der jeweiligen Woche! Natürlich solltet ihr auch den Link zu der Aktion auf eurer Seite nicht vergessen!

2 Kommentare:

1. Klaus-Peter

29. Juli 2012, 8:46

Ich hab’ auf dem Blog einen Artikel über die Blogparade vermisst. Der gehört nach meiner Vorstellung dazu.

2. iLilly

20. August 2012, 12:57

Hallo Klaus-Peter,

mir war nicht klar, das es zu den Bedingungen gehört es tatsächlich mit dem Wort “Blogparade” in meinem Blog zu kennzeichnen. Leider habe ich deinen Kommentar hier auch zu spät bemerkt, um es jetzt noch zu ändern. Es läuft ja schon ein paar Wochen. Ich hoffe, Du verzeihst mir diese Unaufmerksamkeit und wenn du magst, freue ich mich natürlich sehr über deine Teilnahme! VG, iLilly