Wie effektiv ist Multitasking? Wie steht ihr persönlich dazu?

Hallo, also erstmal alles gute für 2012!

Nach den Vorsätzen für 2012 will ich nun ein, wie ich es gerne kategorisiere, Lifestyle Thema anschneiden. Es geht um’s Multitasking, die Effizienz und die Auswirkung auf Körper und Geist. Ich habe mich selbst ein wenig mit dem Thema auseinandergesetzt, weil es allgegenwärtig ist, ob man nun will oder nicht. Persönlich habe ich meinen Standpunkt dazu definiert und den Wert des Multitasking für mein Leben und Handeln festgelegt.

Es interessiert mich nun weiter, welche Meinung ihr dazu habt und von welchen Erfahrungen ihr gegebenenfalls berichten könntet. Vielleicht habt ihr ja auch einige Tipps und Tricks zum Thema. Also schreibt fleissig dazu und ich freue mich schon auf eure Statements.

Teilnahmebedingung: Jeder der einen Blog betreibt kann mitmachen!!! Link bitte in den Kommentaren des Artikels auf meiner Seite hinterlassen (URL zum Artikel findet ihr unten).

Ende der Blog-Parade über “die Effektivität und eure persönlich Meinung zum Multitasking” ist der 29 Februar 2012!!!

Ich werde Anfang März 2012 eure Beiträge in einem Artikel präsentieren, verlinken und einzeln kurz kommentieren.

Hier der Link zu meinem Artikel: http://www.cube-the-planet.de/2011/10/multitasking-pro-und-kontra-die-scheinbar-effektivere-arbeitsweise/

2 Trackbacks/Pingbacks:

  • 1. Cube the Planet - Vorschau auf 2012 - Cube The Planet

    Pingback vom 15. Januar 2012, 1:04

    an meiner ersten Blogparade habe ich kurzerhand beschlossen selbst eine ins Leben zu rufen, und das mit Hilfe von “blog-parade.de”, der zentralen Anlaufstelle für eben…

  • 2. Der März 2012 im Rückblick - Cube The Planet

    Pingback vom 2. April 2012, 19:56

    da war ja noch was. Ich hatte doch vor einigen Wochen stolz meine erste Blogparade gestartet auf Blogparade.de und bin mit der Auswertung etwas hinten dran. Das macht aber nichts, …

1 Kommentar:

1. Aline

14. Januar 2012, 17:11

Natürlich ist Multitasking etwas tolles! Und ich bin sicher alle sind neidisch, auf welche die Multitaskings sind, wobei es ja genau so schwer festzulegen ist wie ob jemand hübsch oder hässlich ist, aber trotzdem!
Allerdings ist es so perfekt alles zu können quasi nichts mehr lernen zu müssen. Und perfekt ist… langweilig, oder?