Netzwerk-Geräte am DSL-Router – Welche hast du?

Jedes LAN (Local Area Netzwork) ist unterschiedlich. Während sich einige PC-Nutzer auf normale Internetnutzung vom Standalone-PC beschränken, haben andere Nutzer komplexe Netzwerkstrukturen und mehrere Geräte am DSL-Router. Genau darum geht es in dieser Blogparade. Unter “Netzwerk-Geräte am DSL-Router” soll in Form einer Blogparade angegeben werden, welche technischen Geräte alles am heimischen Netzwerk hängen. Sind dies nur PC, Notebook und Smartphone oder sind da noch weitere Elektronikartikel, wie NAS-Systeme und Server? Wie sieht es bei Bloggern zu Hause aus?

Zur Teilnahme sind alle Blogger mit eigenem Blog eingeladen. Für die Teilnahme werden einige (auch vorgegebene) Fragen beantwortet. Welche Geräte sind im LAN von Bloggern? Wie zufrieden sind Blogger mit dem eigenen DSL-Router?

Es gibt auch etwas zu gewinnen. So nehmen alle Teilnehmer an der Verlosung eines AVM FRITZ!Box 3170 WLAN-Routers teil. Das Beste ist an aber, dass alle Teilnehmer mit eigener Top-Level-Domain (.de, .com, .org, …) als Dankeschön einen HAMA Kartenleser erhalten. Damit ist jeder Teilnehmer auch ein Gewinner. Einsendeschluss ist der 14. Oktober 2011.

Auf der Webseite DSL-Stadt.de schreibt der Blog-Autor Konstantin über den DSL-/Breitband-Ausbau in Deutschland. Immer dann wenn neue Orte oder Gemeinden per Glasfaser, Richtfunk, LTE, Kabelinternet oder andere Techniken an schnelles Internet angebunden werden, gibt es einen News-Eintrag.

3 Kommentare:

1. Frank

11. August 2011, 11:40

Ich habe an meinem Vodafone (ehemals Arcor) Anschluss eine Fritzbox dran.

Angeschlossen sind
– Lappi am Kabel (Büro)
– 2 x Lappi im W-Lan (Wohnzimmer und Schlafzimmer)

2. Dad

14. August 2011, 6:02

Bei uns daheim hängen zwei PCs, ein Laptop, ein iPad und ein Drucker am wlan-Router.

3. Daniel

21. August 2011, 10:56

Finde deine Idee klasse, hab jetzt mal nen Beitrag dazu geschrieben und auch gleich mal nen Backlink zu deiner Seite gemacht.