Bananen-Vergleich als Persiflage

Einen Bananen-Vergleich hat es in der Bloggosphäre bisher noch nicht gegeben, wohl aber Schw…-Vergleiche.

Da ist es doch sinnvoller,  mal – nur so zum Spass und aus Blödsinn – Bananen zu vergleichen.

Deshalb gibt es jetzt die Fressnet-Bananen-Blogparade.

Teilnahme wie üblich: Bis 30. Januar Beitrag mit Abbildung einer länglichen Banane und erkennbarer Längen-Feststellung posten und diesen Beitrag per Trackback, Pingback oder Kommentar hier anmelden.

Anschließend gibt es hier einen zusammenfassenden Beitrag, in dem die vorgestellten Bananen teilnehmenden Blog-Beiträge gewürdigt werden.

  • Die geplante Fressnet.de-Blogparade ist ein unernster Wettbewerb, bei dem es nicht wirklich um Gewinnen oder Verlieren geht.
  • Die Blogparade nimmt gewisse Rituale, wie sie in Teilen der Blogosphäre vorkommen, auf die Schippe.

Ein paar Gewinne gibt es auch schon, und hoffentlich wird jeder, der teilnimmt, einen Gewinn an Spass und Vergnügen haben, denn wirklich ernst zu nehmen ist der Bananen-Vergleich ja nicht: Also genau das Richtige für Blogger, die auch einen Sinn für Spass und Unernst haben.

Insofern freu’ ich mich über die Beiträge von Euch Bloggerinnen und Bloggern; Zeigt Eure Bananen ;-)