Als Selbständiger am Ball bleiben

Die meisten Selbständigen und auch zunehmend Angestellte sind mittlerweile gezwungen, die Einnahmen bzw. den Verdienst und die Aktualität des handwerklichen Wissens unter einen Hut zu bringen.

Bei dieser Blogparade sind Strategien und Lösungsvorschläge gefragt, wie man diesen Spagat geschickt und elegant umsetzen könnte.

Die Blogparade läuft bis zum 31. Juli 2008.

1 Trackback/Pingback:

1 Kommentar:

1. Réka

24. Juli 2008, 7:52

[…]Diese Frage stellt uns Vladimir von perun.net in seiner Blogparade.
Ich bin mit Vladimir einverstanden, dass Weiterbildung für langfristigen Erfolg unverzichtbar ist. Zum Glück gibt es auch eine Menge Möglichkeiten zum Lernen. […]