Die Milchjunkies suchen eure TV-Erinnerungen

Früher war alle besser, insbesondere das Fernsehen. Schaltet man heute den Fernseher ein, kann man bei dem schlechten Programm den Kopf schütteln. Wie anders war das doch noch vor ein paar Jahren. Beispielsweise staunte ich über MacGyvers raffinierte Konstruktionen, lachte über den Doof von der Telekom, begutachtete die Kandidaten des Herzblatts, lauschte den unvergessenen Einleitungen des Musikgastes bei Geld oder Liebe und war vollkommen fasziniert als das Bild plötzlich in allen erdenklichen Farben erstrahlte.
So wie ich hat sicher jeder von euch Erinnerungen an das Fernsehen seiner Jugend. Deshalb dachte ich mir es wäre an der Zeit eine Blogparade (bzw einen Blog-Carnival) zum Thema TV-Erinnerungen zu veranstalten. Blogparaden sind Aufrufe zu Beiträg zu einem bestimmten Thema schreiben. Den Leser freuts, da man an einer Stelle viele Informationen zu einem Thema findet, und die Schreiber profitieren, da sie sich einer breiteren Leserschaft präsentieren können.
Ich würde mich freuen wenn ihr euch alle an unserer Blogparade zum Thema TV-Erinnerungen beteiligen würdet.

Die Regeln:

  • Schreibt einen Beitrag zu euren liebsten Fernseherinnerungen
  • Setzt einen Trackback auf diesen Beitrag oder gebt den Link zu eurem Artikel in einem Kommentar bei dem Beitrag bekannt.
  • Einsendeschluss ist der 31. Juli 2007
  • unter allen Teilnehmern vergeben wir 3 Amazon-Gutscheine á 20 Euro

2 Trackbacks/Pingbacks:

  • 1. Her-Life.com Weblog » Früher war alles besser…

    Pingback vom 15. Juli 2007, 12:55

    machte Fernsehen noch Spaß! Deswegen war es mir, als alter Fernsehjunkie, klar, dass ich an dieser Blogparade unbedingt teilnehmen muss! Es geht nämlich um die liebsten F…

  • 2. Aufarbeitung - FamLog.de

    Pingback vom 15. Juli 2007, 22:05

    meine TV-Erinnerungen - die die Milchjunkies in einer Blog-Parade festhalten wollen

2 Kommentare:

1. Reto

11. Juli 2007, 10:16

Endlich wieder einmal eine Aktion, welche die Unsitte der Veröffentlichung aller Beiträge im eigenen Blog nicht als Teilnahmebedingung hat …

2. gluehweinjunkie (Autor)

11. Juli 2007, 21:42

Das mit den Linken hat sicher auch seinen Zweck. Aber letzedlich führt es auch dazu, dass viele dahingepfuschte Beiträge eingesendet werden und die Blogparade dadurch an Wert verliert