Blog-Parade.de: Kategorisierung und Aktualisierungen

Zu meiner Freude haben seit dem Start von Blog-Parade.de bereits mehrere Leute einen Artikel geschrieben um auf eine Blog-Parade oder eine andere Aktion hinzuweisen.

Dabei möchte ich auf die folgenden Punkte eingehen:


Wann ist eine Blog-Aktion eine Blog-Parade bzw. ein -Karneval?

Es sollte folgende Aussage erfüllt sein, die ich auch in die Wikipedia übertragen habe und jetzt von dort wieder zitiere:

(…) eine Blog-Veranstaltung, bei der ein Blog-Betreiber als Veranstalter ein bestimmtes Thema festlegt (…) , dieses als Blog-Beitrag veröffentlicht und die lesenden Blogger dazu auffordert, innerhalb eines vorgegebenen Zeitraums (…) einen Artikel zu diesem Thema im jeweils eigenen Blog zu veröffentlichen und den Veranstalter entsprechend über die Veröffentlichung zu benachrichtigen. Spätestens nach dem Ablauf des vorgegebenen Zeitraums listet der Veranstalter des Blog-Karnevals in einem neuen Blogbeitrag alle eingereichten Artikel und (…)

Dadurch grenzen sich Blog-Paraden bzw. -Karnevals von Stöckchen und anderen Blog-Aktionen wie etwa auch Blog Memes (was wohl so eine Art Zwischen-Ding zwischen Blog-Parade und Stöckchen ist) ab.

Daher habe ich auch Liste der 50 besten Dinge des Lebens umkategorsiert von “Blog-Paraden” in “Andere Blog-Aktionen” umkategorisiert, da u.a. ein vorgegebener Zeitraum der Aktion fehlt.

Wie viele Artikel pro Blog-Aktion auf Blog-Parade.de?

Die Veranstalter von Blog-Paraden und anderen Blog-Aktionen verwenden ihr jeweiliges Blog, um von den Aktionen zu berichten. Blog-Parade.de dient v.a. dazu, neue Aktionen bekannt zu machen. Daher sollte auch pro Blog-Aktion nur ein Artikel verfasst werden. Gibt es Änderungen z.B. in der Laufzeit einer Blog-Parade, so kann der jeweilige Artikel-Autor jederzeit den bestehenden Artikel editieren.
Damit vermeiden wir, dass es etwa zu einem Blog-Karneval 10 Artikel innerhalb weniger Tage gibt, und andere, neue Blog-Aktionen in der RSS-Flut bei den Lesern untergehen.

Ich habe daher die Regeln entsprechend erweitert, bin aber für Anregungen und Verbesserungsvorschläge jederzeit dankbar und offen :)

1 Trackback/Pingback: